Sonntag, 11. Juni 2017

7 Wochenendsachen

So, die erste Arbeitswoche nach dem Urlaub ist rum und ich mag schon wieder nicht mehr. Unsere Chefin hat momentan eine Laune... zum weglaufen -.-

Aber das Wochenende hatte (trotz der üblichen Samstagsarbeit) einiges schönes zu bieten.




1. Am Freitag war ich mit meiner Mama und ihrem Mann in Frankfurt in der Commerzbank-Arena bei "Hans Zimmer live".
Wow, sag ich nur! Großartige Musiker und Herr Zimmer eine sehr sympathische Hauptperson. Unter anderem gab es Musik aus Gladiator, Man of Steel, Batman, König der Löwen, Fluch der Karibik... auch wenn uns leider die erste Programmhälfte deutlich besser gefallen hat, war es trotzdem ein sehr schöner Abend :)




2. Gestern Mittag hat mich mein Freund von der Arbeit abgeholt und erstmal lecker Eis spendiert ^-^




3. Eine meiner kleinen Paletten neu bepflanzt und ein schonmal überlegt, wie die restlichen Pflänzchen angeordnet werden sollen. Sieht ein bisschen nach Patchwork aus, oder? ^^




4. Heute nach dem aufstehen Klein David geflauscht und gebürstet. Soo viel Fell schon wieder, kein Wunder dass der arme Kerl im Sommer immer so in den Seilen hängt...




5. Mit Kaffee und Küchlein auf dem Balkon gefrühstückt.




6. Begonnen, die neuen Filznadeln auszuprobieren. Natürlich nicht mit normaler Wolle, stattdessen habe ich fleißig Kaninchfell gesammelt. Es funktioniert zwar scheinbar, aber es daaaueeert... mal sehen, ob dabei was rauskommt oder ob ich vorher die Geduld verliere :D




7. Letzte Feinarbeit am neuen Top (am Donnerstag genäht) geleistet.
Vielleicht wird es nachher noch eingeweiht, falls wir uns dazu aufraffen können rauszugehen ^^ See wäre toll, aber das Männchen hat Notdienst und muss abrufbar bleiben, aber mit einer Decke in einen Park in der Nachbarschaft lümmeln sollte schon drin sein :)


Einen schönen sonnigen Sonntag noch
Nussnudelschnecke






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen